Geschichte Videos

Wann sank die Titanic?

Am 14. April 1912 – 15. April 1912 sank die Titanic

Warum sank die Titanic wirklich?

Die Titanic kollidierte mit einem Eisberg und sank.

Wann und wo ist die Titanic gesunken?

In Nordatlantik Am 14. April 1912 gegen 02:20 etwa sank die Titanic

Wo und wie tief liegt die Titanic?

3800 Meter Tief in der Atlantic

Wer war der letzte Überlebende der Titanic?

Elizabeth Gladys „Millvina“ Dean (* 2. Februar 1912 in London; † 31. Mai 2009 in Ashurst, Hampshire)

Wo hat man die Titanic gebaut?

Belfast, Vereinigtes Königreich
RMS Titanic/Werften

Wann wurde die Titanic entdeckt?

Am 1. September 1985 hat der Unterwasserarchäologe Robert „Bob“ Ballard das Wrack der Titanic gefunden.

Was geschah mit dem Kapitän der Titanic?

John Edward Smith blieb bis zuletzt auf dem sinkenden Schiff

Wie hieß das Schwesterschiff von der Titanic?

His Majesty’s Hospital Ship kurz HMHS

Wer hat die Titanic gebaut?

Harland & Wolff
RMS Titanic/Hersteller

Wie breit war die Titanic?

28,19 m

Wie viele Rettungsboote gab es auf der Titanic?

Die TITANIC verfügte über 20 Rettungsboote für 1178 Menschen

Wann sank die Titanic?

5 (100%) 2 Bewertungen



1 Antworten auf “Wann sank die Titanic?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.