Tassimo, Nespresso oder Senseo?

Ich glaube, meine Senseo gibt bald den Geist auf. Deshalb sondiere ich schon mal den Single-Kaffee-Automaten-Markt (meine Holde ist Teetrinkerin). Tassimo, Nespresso oder wieder Senseo? Welche der drei Systeme könnt ihr empfehlen? Geschmack geht dabei vor Preis. Welche Maschine (Typ) nutzt ihr genau und warum? Welche Kaffeesorten schmecken euch am besten? Wieviel gebt ihr im Monat so für Kapseln bzw. Pads aus?

Und nein, ich möchte keine Siebträgermaschine, keine Vollautomaten, keine Pressstempelkannen … ;)

Danke :)

Tassimo, Nespresso oder Senseo?

Bewerte die Frage



9 Antworten

Antwort schreiben