3 thoughts on “Wird Bittorrent demnächst kostenpflichtig?”

  1. … naja, Bittorrent ist ja nicht nur für den Download von Warez gut. Ich lade mir hin und wieder eine Knoppix-Version oder andere Linux-Live-CD's runter, für solche Sachen ist das doch ideal.

  2. das bittorrent protokoll ist opensource, es kann also garnicht (selbst nachträglich) kostenpflichtig werden. Du kannst also beruhig deine Warez weiterhin unkostenfrei downloaden.

  3. Das Protokoll, das auf Bittorrent basiert, wird nicht kostenpflichtig.

    bittorrent.com wird kostenpflichtige Downloads von Videos oder Musik (sicherlich mit DRM – Digital Rights Management) anbieten, die dann mit Bittorrent, ohne grosse Traffickosten von der Verkäuferseite her, verteilt werden.

    http://www.golem.de/0612/49246.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.