1 Antwort

  • „Als Datenverarbeitung bezeichnet man den organisierten Umgang mit meist großen Datenmengen, eingegeben und erfasst in Datensätzen, durch Menschen oder Maschinen verarbeitet nach einem vorgegebenen Verfahren programmiert und ausgegeben mit dem Ziel neuer Ergebnisse der Informationsverarbeitung…“

    Quelle: wikipedia

    http://tr.im/iy6q

    0
    0

Antwort schreiben