3 thoughts on “Stellt Euch vor, Ihr seid ein Milliardär. Welches Web2.0 Angebot würdet Ihr übernehemen?”

  1. Da Google Youtube sichelich nicht hergeben würde, würde ich ein paar Weblog anbieter (oder einen großen) kaufen ;) Vieleicht würde ich aber auch die Milliarden für etwas neues einsetzen ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.