3 thoughts on “Warum schenkt mir Google keine zwei Mrd. Euro?”

  1. … ist der schon so viel wert, wow ;-)

    Die Fragen gehen automatisch “online”. Wir moderieren, wenn notwendig, etwas später …

  2. Tach Björn,

    hätte nicht gedacht, dass Du diese Frage online stellen würdest. War nur mal ein kleiner Test – wollte mal schauen wie Fragr funktioniert :-)

    Wozu 2 Mrd. ?
    Vielleicht für meinen Blog ? :-D

    Liebe Grüße aus Kölle,
    Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.