1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Crystal ist Methamphetamin. Diese illegale Droge macht psychisch abhängig und auch der Körper gewöhnt sich sehr schnell so dass immer höhere Dosen nötig sind um gleichermaßen high zu werden. Der körperliche Verfall schreitet sehr schnell voran und endet mit Organversagen und geistigem Abbau. Der Rauschzustand an sich ist auch riskant. Das Schmerzempfinden ist stark verringert, das Schlafbedürfnis verschwindet, Risikoabwägung wird unmöglich. Die Körpertemperatur steigt und der Körper läuft Gefahr zu dehydrieren. Es besteht jederzeit das Risiko eines Lungeninfarktes. Die Psyche kann verrückt spielen bis hin zu Angstzuständen und Wahnvorstellungen.

    Eine große Gefahr besteht darin dass „handelsübliches“ Crystal Meth einen viel höheren Reinheitsgrad besitzt als andere Amphetamine. (ca. 90% im Vergleich zu 10-20%)
    So neigen viele dazu die Konzentration zu unterschätzen, was leider oft tödlich endet.

Schreibe einen Kommentar