Tchibo Cafissimo Picco – Kapseln nicht durchstochen?

Tchibo Cafissimo Picco

Warum werden die Kapseln nicht mehr durchstochen?

Ich habe mir vor kurzem eine Tchibo Cafissimo Picco zugelegt. Die ersten Tage funktionierte alles ziemlich gut. Der Kaffee schmeckt auch ganz passable. Ich habe mir daraufhin eine grosse Packung Tchibo Caffé Crema gekauft, so eine Box mit 96 Kapseln (gibt es bei Amazon). Seit ein paar Tagen funktioniert die kleine Picco aber nicht mehr richtig. Ca. jede dritte Kapsel wird nicht mehr durchstochen. Das Wasser läuft zudem nicht in die Tasse, sondern durch das innere der Maschine direkt in den Auffangbehälter. Bevor man das mitbekommt, ist der voll und man hat die ganze Schweinerei auf dem Tisch. Ausserdem kann man die Kapseln nicht nochmals verwenden.

Wie ich auf anderen Webseiten gelesen habe (z.B. hier und hier), ist das leider kein Einzelfall. Ich habe auch schon den Kapselhalter und die Düse gereinigt, leider keine Besserung. Ich werde die Cafissimo Picco morgen in die Tchibo Filiale zurückbringen. Was denkt ihr? Geben die mir das Geld zurück, damit ich mir ein anderes Modell aussuchen kann? Oder bestehen die auf Austausch bzw. Reparatur? Obwohl Reparatur in meinen Augen nichts bringt, da der Fehler auch bei anderen Käufern so häufig auftritt.

Warum nimmt Tchibo diese Kapselmaschine nicht vom Markt? Der offensichtliche Fehler muss sich doch schon rumgesprochen haben :-(

Tchibo Cafissimo Picco – Kapseln nicht durchstochen?

5 (100%) 2 Bewertungen



1 Antwort

  • 0
    0

    Entkalke und entlüfte die Maschine. Wie man eine Entlüftung durchführt, findest du in deiner Bedienungsanleitung auf den Seiten 24 und 25. Wenn das alles nicht hilft, wende dich an den Cafissimo Service Team ;)

Antwort schreiben