1 thought on “Warum heißt die Geschwindigkeit in der Seefahrt Knoten?”

  1. Die Bezeichnung leitet sich aus den Knoten her, die beim ursprünglich seemännischen Messverfahren zur Markierung in der Leine am Logscheit dienten (während eine Sanduhr ablief, wurde die Anzahl der abgelaufenen Knoten gezählt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.