Bruno – Ende der Matratzensuche?

Bruno - die Matratzen-Revolution

Screenshot brunobett.de

Wer hat Erfahrungen mit der Bruno Matratze?

„Die Liegefläche des Bezugs besteht zu 100% aus Baumwolle. Sie ist dank Reißverschluss abnehmbar und für die Waschmaschine geeignet. Die Klimafasern sorgen für eine optimale Belüftung während des Schlafs … Der Kaltschaumkern weist 7 Zonen auf und ist mit einer Kernhöhe von 20 cm für Personen zwischen 50 kg und 110 kg geeignet. Das hohe Raumgewicht sorgt für eine sehr lange Lebensdauer der Bruno Matratze.“

brunobett.de

Was haltet ihr von den Bruno Matratzen? Der Preis ist ja wirklich der Knaller. Ich habe mir vor kurzem die Smood Matratze von Home24 angesehen. Las sich auch nicht schlecht. Welche von beiden Matratzen findet ihr besser?

Ich kann mich echt nicht mehr entscheiden: Bruno, Smood, Alternative(n)?

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Habe die Bruno-Matratze bzw. das Boxspringbett nun seit ca. 2 Monaten im Dauergebrauch und kann nur sagen, dass es sich wirklich fantastisch darauf schläft. Meine Beschwerden im Rücken haben nachgelassen und ich fühle mich sehr wohl auf der Matratze. Bereue es immer wenn ich mal eine Nacht auswärts schlafen muss. Habe meine Erfahrungen auch niedergeschrieben, um anderen die Suche zu erleichtern. Schaut doch mal vorbei. Freue mich auf Feedback. Viele Grüße, Patrick

Schreibe einen Kommentar