3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. also ich mach des zwar nicht, aber wenn man von der polizei erwischt wird kommt man entweder in gefängnis oder du musst dann strafe bezahlen…

  2. Also mein Nachbar wurde samstagmorgens aus dem Schlaf gerissen: Kripo + Staatsanwaltschaft vor der Türe.
    Hausdurchsuchungsbefehl vorgelegt, Rechner beschlagnahmt.

    Mein Nachbar ist ein sehr vorsichtiger Computernutzer, allerdings hat die 13Jährige Tochter wohl einiges gezogen.

    Anklage nach feststellung aller vorhandenen Daten lautete 30.000€ Strafe. Durch einwirken eines guten Anwaltes und die nicht voll straffähige Tochter kam es zu einer Einigung von 3000€.

    Die musste aber umgehend bezahlt werden, sonst droht Haft.

    Ich denke mal, sowas kann fast jeden passieren, denn wer kann schon vor Gericht den Kaufnachweis sämtlicher Musik- und Filmdateien nachweisen?

Schreibe einen Kommentar