Grippe trotz Grippeschutzimpfung?

Grippe

Jedes Jahr besuche ich meinen Hausarzt, um mir die aktuelle Grippeschutzimpfung abzuholen. Jetzt hat es mich voll erwischt und ich liege mit einer diagnostizierten Grippe flach. Wie passt das zusammen?

Gibt es mehrere verschiedene Grippeviren, die gleichzeitig ihr Unwesen treiben? Ist die jährliche Grippeschutzimpfung also mehr oder weniger ein Schuss ins Blaue?

Vermindert sie wenigstens die auftretenden Symptome?

Schreibe einen Kommentar