Job vom Arbeitsamt?

Muss ich eigentlich jeden Job annehmen, der mir vom Arbeitsamt angeboten wird? Auch, wenn mir die Arbeit von vorn herein für mich ungeeignet erscheint? Kann ich wenigstens während der Probezeit vom Job zurücktreten, wenn ich sehe, dass mir die Arbeit oder das Umfeld nicht gefällt?

Was passiert eigentlich, wenn ich ein Jobangebot ablehne? Wird mir dann das Arbeitslosengeld gestrichen?

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass es eine begrenzte Anzahl von Jobs gibt, die du ablehnen darfst. In der Probezeit zurückzutreten, wenn es gar nicht geht, erscheint mir plausibel. Aber warum fragst du nicht mal direkt beim Arbeitsamt? Geben die nicht sowieso darüber Auskunft, wenn man sich anmeldet?

Schreibe einen Kommentar