2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich weiß nicht, ob man es darf. Aber ich glaube ich würde es tun. Es sei denn, das Verhältnis zum Nachbarn ist sehr schlecht. Ich meine auch, dass man generell verpflichtet ist, die Pflanzen auf der eigenen Seite zu halten, bin mir aber nicht sicher. Wenn der Nachbar nett ist, ist es sowieso kein Problem!

  2. du darfst diese Kirschen essen die auf deinem Grundstück sind oder einfach wenn die äste an deinem Grundstück sind. Es ist ganz egal wie das Verhältnis zu deinem Nachbar ist, du darfst die Kirschen essen!

    Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar