2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Fische ertrinken nicht da sie Kiemen besitzen,die das Wasser ersteinmal durchlassen,einmal im körper komplett durchspülen,sodass nur noch der sauerstoff aus dem wasser für den fisch übrig bleibt und das restliche,sauerstoffarme wasser wird wieder freigegeben ins große weite meer xD hast du nicht in bio aufgepasst ?

Schreibe einen Kommentar