5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Mit einer Kapitallebensversicherung kann man eigentlich nie was falsch machen, wenn man den richtigen Anbieter hat, kann mn nur profitieren. Hier kannst du Tarife vergleichen: seniorenassekuranz.de

  2. Es gibt verschiedene Arten wie du dein Geld anlegen kannst. Zum Beispiel empfiehlt sich auch ein Festgeldkonto.
    Aber schau doch mal auf finanzprodukte24.com, da bekommst du ganz gute Infos zu dem Thema Geldanlage.
    LG

  3. Ein wirklich sehr interessanter Artikel! Ich beschäftige mich gerade mit den Möglichkeiten von Aktieninvestments. Aktien stellen wahrscheinlich die beste und rentabelste Möglichkeit der langfristigen Geldanlage dar. Das wichtigste hierbei ist, dass man bevor man in diese Anlageklasse investiert, genau über deren Chancen und Risiken Bescheid weiß. Es gibt unterschiedliche Arten wie man hierbei in Aktien investieren kann. Je nach Risikotyp kann jeder unterschiedlich in den Aktienmarkt investieren. Grundsätzlich muss man hierbei jedoch die Absicht eines längeren Engagements mit sich bringen. Als Investor muss man sich im Klaren sein, dass ein Aktieninvestment Geduld und Zeit beansprucht. Sicherlich kann man auch kurzfristig in Aktien investieren – hierbei dienen diese jedoch nicht mehr zur Geldanlage sondern lediglich zur Spekulation. Obwohl die Aktienmärkte jetzt bereits über zehn Jahren seitwärts laufen bzw. gewisse Indizes ihre Höchststände nicht wieder erreicht haben oder sie diese nicht massiv überschreiten konnten, sind Aktien langfristig betrachtet noch immer die rentabelste Möglichkeit der Geldanlage. Vielleicht bieten gerade so Zeiten, die Zeiten in oder nach einer langen Seitwärtsbewegung, wieder große Chancen für zukünftige Aktieninvestments. Jedoch muss man sich hierbei im Klaren sein, dass man die Zukunft nie von der Vergangenheit ableiten kann.

  4. Hallo Amateur, ich bin letztens über das Angebot der Kapitalanlagegesellschaft infinia-capital.de gestolpert! Die versprechen einem, wenn man mindestens 10000€ für mindestens 24 Monate fest anlegt, eine Grunddividende von 5% plus 2,5% und mehr. Das ist eine sehr gute Rendite!

Schreibe einen Kommentar