1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Ich empfehle zu dem Thema das Buch der Riesenmaschine Authoren Kathrin Passig und Sascha Lobo: „Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin“. Vorweg: Nein – Prokrastination ist keine Krankheit, jedoch in mancherlei Ausprägung sicherlich ein Problem für den betroffenen Prokrastinierer. Sei es, dass er selbst es als solches empfindet oder tatsächliche Auswirkungen auf das (soziale) Umfeld bemerkbar sind, die nicht im Sinne eben jenes Ps sind.

Schreibe einen Kommentar