Gewürze früh oder spät in den Topf geben?

Was ist besser die Gewürze (z.B. bei Tomatensauce) früh oder zuletzt in den Topf geben? Dazu hab ich bisher zwei Theorien gehört. Einmal, die Gewürze früh zugeben und lage kochen lassen damit sie gut durchziehen. Oder, die Gewürze spät hinzu damit sie nicht verkochen. Was ist nun richtig??

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Beide Theorien sind richtig – es kommt aufs Rezept an.

    Bei Tomatensoße gebe ich die Gewürze früh in den Topf.

    Wenn ich dagegen Muscheln in Sahnesoße koche, gebe ich die Gewürze erst spät in den Topf. Bei getrocknetem Basilikum ist es besonders gefährlich: Gibt man es zu früh rein, schmeckt alles penetrant nach Anis.

    Im Zweifelsfall sollte man im Kochbuch nachschauen.

Schreibe einen Kommentar