25 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Legal? Illegal? hmmm … ich würde kino.to mal in Richtung Grauzone verfrachten. Auf alle Fälle illegal wird wohl das Bereitstellen der Filme und Serien sein.

  2. Ich würde eher sagen, illegal ist wenn man sie downloadet und weiter gibt u.ä. solange man nur online schaut müsste legal sein.. Ich glaub misdestens so..

  3. Es ist nicht illegal weil du ja nichts illegales machst du schaust dir die Filme ja nur im Internet an das ist so wie bei youtub und myvideo also was wollen sie dir? Nichts!! Wenn du aber die Filme downloadest oder solche Filme hochlädst dann ist es illegal!

  4. Die meisten Videos sind illegal, denn damit du dir die Viedos angucken kannst muss man sich die erstmal runterladen:
    z.B. mit dem DivX player, natürlich kann man die Dateien nach dem schauen unwiederbringbar löschen ;)

  5. Ich würde sagen, dass das Filme anschauen legal ist, doch das herunterladen von Filmen ist jedoch illegal. Wenn der Besitzer von Kino.to Angezeigt wird, ist er arm dran.^^

  6. JA LOGO ist das illegal.. LOL
    Schon witzig das einige Leute immer noch nicht verstanden haben das das Downloaden nicht illegal ist, sonder einzig und allein das UPLOADEN!!! solcher Files. Wenn hier jemand zur Strecke kommt dann ist es der Betreiber selbst!
    Das einzige mit dem man das vereinbaren sollte ist das eigene Gewissen. Vor allem das Wissen das durch solche Sites die Filmeindustrie in Millionenhöhe geschädigt wird! Das sollte aber das Problem anderer sein.
    P.S. ich benutze auch Kino.to. Wenn mir allerdings ein Film gefällt, bin ich bereit ins Kino zu gehen und den vollen Genuss einer TOP Qualität und des Kinoerlebnisses selbst zu geniessen.
    Sowas kann selbst Kino.to nicht auf den Computer zaubern!!

  7. Hey.
    Also das anschauen nicht, aber das reinstellen. Kam alles neulich bei Gailieo.
    Die sitzen ja in Tonga –> Daher .to
    Man hat sie aber noch nicht gefunden.
    Ihr könnt also beruhigt weitergucken… :D

  8. Ist schon lustig das manche Leute immer noch nicht verstanden haben, dass die Filme nicht auf den Monitor „gezaubert“ werden sondern erstmal gedownloadet werden. Und sobald ich mir einen Film der Urheberrechtlich geschützt ist anschaue, und nicht meinen Teil zur Erfüllung des Vertrages zwischen mir und dem Urheber beitrage, ist dies nach Teil 4 $ 97 des Gesetzes über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte verboten. Denn durch das Anschauen eines Filmes beziehe ich vom Urheber eine Leistung. Ich denke es wird einfach mal Zeit das eine dafür angezeigt wird, dann hätte diese endlose Diskusion ein Ende.

  9. @Marc
    Tja, komisch, dass für das bloße Anschauen noch keiner angezeigt wurde, gelle! Ist schon richtig, dass ein Download stattfindet, aber der ist beim streamen nur temporär, sodass der Betrachter sich nicht in den Besitz der Filme bringt. Das bloße Anschauen als Stream bleibt daher ohne juristische Konsequenzen, zumal der Urheber keine Leistung anbietet, sondern ein Produkt.
    Ich kann es auch kürzer ausdrücken: Alles, was du geschrieben hast, ist Quatsch.

  10. Es ist nicht legal aber man hat noch keine richtige Handhabe gegen die Betreiber. Wird aber bald kommen, dann ist die Seite sicher tot.

    Mein Tipp: wooty.de
    Da gibt es jede Menge Serien und Filme, die man sich kostenlos und legal online angucken kann.

  11. Beim Anschauen der Filme bin ich mir nicht sicher, aber das Downloaden ist eindeutig illegal! Ich hab schon ein paar Fälle erlebt, wo MINDERJÄHRIGE(im Alter von 14 Jahren!!!) schon ne saftige Geldstrafe bekommen haben, die die ihr ganzes Leben lang abzahlen müssen

  12. Ich denke auch, dass es die Seite nicht mehr lange geben wird. Gute Qualität gibt’s dort ja eh nicht.

    Deswegen kann ich euch movienow.de empfehlen. 100% legal!

  13. Das Anschauen von Filmen ist LEGAL ! Das Runterladen oder Uploaden von Filmen ist ILLEGAL ! Damit verletzt du das Uhrheberrecht !

    Also egal was die Leute antworten merke dir …
    ANSCHAUEN LEGAL
    DOWN-UPLOADEN ILLEGAL

    Und wer was anderes behauptet hat keine Ahnung oder soll mal ein Rechtsanwalt fragen ;D

  14. es ist ILLEGAL! wurde gerichtlich mittlerweile bestätigt! beim anschauen wird der film zuerst in kleinen teilen auf dem arbeispeicher gespeichert und von dort aus an den bildschirm gesendet. da du selber entscheidest ob du den film anschaust und ihn damit teils kopierst liegt es in deiner hand! und dass ist dann strafbar!!!

  15. Sehr richtig. Es ist illegal aus den Gründen das Teile das Filmes auf dem PC gespeichert werden. Aber wenn euch eine Serie gut gefällt und ihr sie mit reinem Gewissen und ohne Angst vor Sanktionen etc. gucken wollt, dann kauft sie euch.

Schreibe einen Kommentar