Frage(n) zur Ägyptologie?

Hallo Leute.

Ich möchte gerne mal etwas über die Ägyptologie erfahren.

Also was man in diesem Job so tut.

 

Bitte schreibt die passende Zahl zu der Frage vor eure Antworten. ^^

1. Was macht man da so genau? Was tut man in diesem Job?
(nur Skelette sezieren oder was noch??)

2. Wieviel verdient man ungefähr als Archäologin pro Jahr?

3. Wo hält man sich in diesem Job auf?
(In Ägypten direkt oder Unis, Museen oder wo???)

4. Welche Durchschnittsnote muss man ungefähr auf dem Abschlusszeugnis haben, um diesen Job machen zu können?

5. In welchem Fach muss man in der Schule besonderst gut dafür sein?

6. Was muss man als Ägyptologin studieren?

7. Was braucht man als Voraussetzung?
(bestimmte Sprachen…oder anderes?)

BITTE HELFT MIR….

GAANZ LIEBE GRÃœßE

LISA

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo erst mal also z ein paar Fragen kann ich dir eine ungefähre antwort geben. 1. Nein, die Mumien sind nur ein kleiner bestandteil, auch wenn viele glauben, dass es nur auf sie ankommt. Als Äyptologin musst du zunächst mal, wenn du in Ägypten stationiert bist, ein Grab finden, dieses fachgerecht freilegen und öffen. Dann etweilige Grabbeilagen genaustens katalogisieren, kartogaphieren und aus dem Grab entfernen. Dann kommt meist die eigentliche Grabkammer in der sich der Sarkophark befindet und was du damit machst kannst du dir ja denken. Ach ja und du musst herausfinden, wer im Grab liegt.
    3. Es hängt davon ab, die meiste Zeit wirst du denk ich mal in Unis, evt. Museen usw. arbeiten. Solltest du jedoch einen verdacht haben, wo ein Grab liegt und einen Finanzierer haben gehts ab nach Ägypten.
    7. Es empfield sich xellente Englischkenntnisse zu besitzen, ein wenig Ägyptisch zu kennen und näturlich Altägyptisch wobei ich hier nix genaues weis ich vermute es mal einfach.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    LG

    P.S. Ägypten ist wunderbar

Schreibe einen Kommentar