Wie findet Ihr das neue Album von Fettes Brot – „Strom und Drang“?

Schreibe einen Kommentar