2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Google Earth an sich ist kostenlos.

    Es gibt von Google Earth dann noch eine Plus-Version für 20 US-Dollar jährlich und eine Pro-Version für 400 US-Dollar jährlich, die sich wohl in erster Linie an Unternehmen richten dürfte.

    http://earth.google.de/

Schreibe einen Kommentar