2 Antworten

  • Dies ist ein Spruch aus dem Mittelalter.
    Wenn es nämlich einem Unfreien/ Leibeigenen gelang genau 1 Jahr und einen Tag in einer Stadt zu leben, ohne dass ihn sein Lehnsherr findet, dann war er ein freier Bürger.

    0
    0

Antwort schreiben