1 Antwort

  • Nach 13 Jahren ist Günter Netzer der Meinung, er habe genug geredet. Vielleicht verspürt er irgendwann mal wieder Lust dazu. Sein Nachfolger wird Mehmet Scholl.

Antwort schreiben