1 thought on “Wird PayPal wirklich komplett gebührenpflichtig? Gibt es Alternativen?”

  1. Soweit ich weiß nur für den Zahlungsemfänger, wie weit er seine Kosten auf den Zahlenden abwälzt ist dann zu sehen.
    Alternativ währe moneybookers.com zu nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.