1 Antwort

  • diese Frage ist unpräzise gestellt.

    Was ist gemeint?

    Prinzipiell ist jede Datei irgendwo einmal gespeicher. Die Nutzung einer Datei bedeutet immer auch den Inhalt des Speichermediums zu kopieren – und sei es nur von der Festplatte in den Arbeitsspeicher. Elektronische Daten unterliegen daher einer permanenten Reproduktion. Die Frage muss insofern mit einer einfachen Gegenfrage beantwortet werden: wer hat aller eine Kopie der Daten und wo liegen sie?

    0
    0

Antwort schreiben