2 Antworten auf “Bietet das anonymisierende Netzwerk “Tor” (The Onion Router) wirklich absolute Anonymität?”

  1. Nein, tut es nicht, da die Pakete an sich geschützt sind, jedoch ist immer noch eine “Ende-zu-Ende”-Ãœberwachung möglich. D. h., dass ein User herausfinden könnte, wohin die Pakete gesendet werden und über statistische Erhebungen wäre es möglich herauszufinden, wer der/die Surfende ist. Glücklicherweise ist der Aufwand dafür jedoch hoch genug, als dass sich der Einsatz von TOR auszahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.