Alles und nichts

TEAC TN-300 Schallplattenspieler?

Featured Video Play Icon

TEAC TN-300 Schallplattenspieler – Empfehlenswert?

Ich will mir demnächst einen Schallplattenspieler zulegen. Mehr als 300 Euro möchte ich eigentlich nicht ausgeben. Bei einer kurze Recherche auf Amazon.de kristallisierte sich der Plattenspieler TEAC TN-300 heraus:

Der TN-300 ist ein analoger Schallplattenspieler mit Riemenantrieb, der durch sein edles Gehäuse besticht und über einen MM-Phono-Vorverstärker mit USB-Ausgang verfügt. Der TN-300 bietet einen schaltbaren Phono/Line-Ausgang, der das Abspielen der Platten über eine Stereoanlage ohne Phono-Eingang oder von Hand über den Phono-Vorverstärker erlaubt.

teac-audio.eu

Hier noch ein paar Merkmale:

  • Manueller Plattenspieler mit Riemenantrieb und 33/45 rpm
  • Schweres MDF-Gehäuse mit mehrschichtiger, glänzender Oberfläche
  • USB-Ausgang für das Überspielen von Schallplatte auf Mac oder PC
  • Integrierter Phono-Vorverstärker (LINE/PHONO-Umschalter)
  • Statisch ausbalancierter, gerader Tonarm
  • Hochwertiges MM(VM)-Tonabnehmersystem der renommierten Marke Audio-Technica
  • Vergoldete Anschlüsse für hohe Oxidationsbeständigkeit

Was haltet ihr von dem TEAC TN-300? Ist der ok oder eher Finger weg? Welche Alternativen könnt ihr mir empfehlen?

Danke!

Antwort schreiben