3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Da Google Youtube sichelich nicht hergeben würde, würde ich ein paar Weblog anbieter (oder einen großen) kaufen ;) Vieleicht würde ich aber auch die Milliarden für etwas neues einsetzen ^^

Schreibe einen Kommentar