Safari macOS: Autokorrektur deaktivieren?

Safari macOS: Autokorrektur deaktivieren?

Safari macOS: Autokerrektur Autokorrektur deaktivieren?

Ich werde gleich verrückt. Die Autokorrektur beim Safari für macOS macht mich WAHNSINNIG!!! Manche Wörter kennt das Ding nicht und ersetzt es einfach durch andere. Bei Google Chrome werden die Fehler einfach nur durch rote Punkte unter dem vermeintlich falschen Wort angezeigt. Safari hingegen denkt sich, hey so wird das geschrieben und fertig.

Wo kann man die Autokorrektur deaktivieren? In den Einstellungen des Apple Browsers bin ich leider nicht fündig geworden. Weiss das jemand?

Bitte, bitte erlöst mich von diesem Fluch :-)

(Titelbild: Steinar La Engeland)

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Der normale Weg sollte so sein (kann je nach Version etwas abweichen)

    – Menü Einstellungen öffnen, (Apple-Icon in der Menü-Leiste anklicken – „Systemeinstellungen…“ )
    – In der zweiten Reihe „Tastatur“. wählen
    – dort den Reiter „Text“ wählen und das Häkchen bei „Automatische Korrektur“ entfernen
    „Falsch“ geschriebene Begriffe werden dann nur noch unterstrichen

Schreibe einen Kommentar