4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Der Versuch, in Kurzform etwas dazu zu sagen:

    Solange wir Menschen den "Lobpreisungen" unseres System, unserer Industrie und anderen macht- und geldhungrigen Wesen blind hinterher laufen und wir die Wünsche, die Bedürfnisse und auch Nöte unserer Mitmenschen in unmittelbarer Nähe nicht sehen, sehen wollen, ist das eine, zumindest vorübergehend,(gute)Lösung.

    Nach der(Ablage)des Kindes hinter der Babyklappe kann die Mutter u.U. erst einmal tief Luft holen und damit neue Energien entwickeln, um das Ruder herum zu reißen …

  2. Ich finde, die Babyklappe ist eine geniale Idee und würde dafür noch viel mehr "Werbung" machen.

    Dann würde es bestimmt weniger Babys geben, die man tot in Mülltonnen, Tiefkühltruhen etc. findet.

  3. Ich finde die Babyklappe sehr gut. Es ist bloß schade, das sie nicht von denen benutzt wird, die noch immer ihre Babys töten.

Schreibe einen Kommentar