Umzug nach Berlin – günstige Mieten?

Umzug nach Berlin – schöne Gegend, günstige Mieten?

Mein Familie und ich müssen bzw. dürfen im September 2015 nach Berlin ziehen. Ich habe dort einen gut bezahlten Job in Berlin-Mitte angeboten bekommen. Bisher wohnen meine Frau, meine Tochter (4 Jahre) und ich in Bochum. Wir haben dort eine Drei-Zimmer-Wohnung mit Küche und Bad, deutscher Standart halt. Das Gleiche oder Ähnliches suchen wir auch in Berlin. Die Wohnung sollte zwischen 80 und 90 m² gross sein, Altbau mit Balkon und nicht mehr als 10 Euro je m² Miete kosten. Ist das realistisch?

Was denkt ihr, in welchem Stadtteil bekommen wir so eine Wohnung? Eine ruhige Wohnlage wäre uns sehr schön, schon wegen meiner Tochter. Oder sollte man lieber gleich am Berliner Stadtrand bzw. Umland suchen?

Vielen Dank vorab für eure Tipps!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Direkt in Berlin? Und ruhige Lage? Grün? Und Balkon? Unter 10 €? Träum ich oder wach ich. Vergiß es. In Berlin nicht zu haben. Randbezirke oder Umland. Aber da ist auch nicht so einfach. Einen längeren Arbeitsweg musst du sowieso in Kauf nehmen- aber die Nahverkehrsmittel sind gut ausgebaut – eigentlich eine wirkliche Alternative zum Auto in Berlin. Rush-Hour und so. Brauch bloß mal wieder ein Unfall sein.
    Also such außerhalb.

  2. Ich kann da leider auch nur sagen: Keine Chance! Habe voriges Jaht einen Umzug von Wien nach Berlin hinter mich gebracht. Obwohl die Mietpreise in Wien auch nicht gerade billig sind, ist Berlin in dieser Hinsicht noch um mindestens ein Klasse teurer. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, eher am Stadtrand und im Umland zu suchen.

Schreibe einen Kommentar