Anwachsen der Bürokratie?

Anwachsen der Bürokratie?

Vor langer Zeit hörte ich von einer Untersuchung eines Wissenschaftlers, der in einer Kolonialmacht das Anwachsen der Bürokratie beschrieb. Die Kolonialmacht führte eine soziale Leistung für der Bürger der Kolonie ein und errichtete dafür eine Behörde. Die Zahl der dort Beschäftigten erhöhte sich im Laufe der Zeit deutlich. Auch nachdem die Kolonie selbstständig wurde, stieg die Zahl der dort Beschäftigten.

Wer hat zu dem Vorgang weitere Informationen? Das Anwachsen der Beschäftigten in einer Behörde wird als Gesetz definiert. Warum ist das so?

Schreibe einen Kommentar