Unge vs. Mediakraft – Hintergründe?

Unge vs. Mediakraft – genaue Hintergründe?

Hier hatte ich schon mal kurz angefragt, welche Gründe es für Unge gab, die Youtube Kanäle Ungespielt und Ungefilmt aufzugeben bzw. nicht mehr zu befüllen. Ich habe mich da mal ein bisschen auf verschiedenen Blogs (onlinemarketingrockstars.de, netzpiloten.de, broadmark.de und viele andere) eingelesen. Aber so richtig schlau bin ich daraus nicht geworden.

Worum genau geht es denn nun bei Unge vs. Mediakraft? Um Geld? Um verletzte Eitelkeiten? Um „falsche“ Verträge? Um fehlende Unterstützung? Oder kann man momentan dazu nichts sagen, weil jetzt nur noch die Anwälte miteinander sprechen?

Und dann noch eine Frage: Warum oder (warum nicht) sollte man eigentlich eine Partnerschaft mit Youtube Netzwerken (Multi-Channel-Network; MCN) wie Mediakraft eingehen? Welche Vorteile (oder Nachteile) hat das?

http://youtu.be/kiSMqCL7fwg

BTW: welches Lied läuft da eigentlich im Hintergrund?

Ich wünsche Unge auf jeden Fall viel Erfolg mit seinem neunen Youtube Kanal!

Schreibe einen Kommentar