Erfahrungen mit Sprachcaffe Sprachreisen?

Meine Tochter möchte im Sommer eine zweiwöchige Sprachreise nach England (wahrscheinlich London) machen. Bei unserer Suche im Internet sind wir unter anderem auf Sprachcaffe gestoßen und wir haben auch schon eine Reise ins Auge gefasst.

Nun meine Frage: Wer hat schon mal bei dem Anbieter Sprachcaffe gebucht und kann uns seine Erfahrungen mitteilen?

Danke und Gruß, Margitta und Hanna

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo

    für meine Söhne (zu dem Zeitpunkt 14 und 17) haben wir bereits zweimal eine Schülersprachreise mit Sprachcaffe gebucht. Der ältere war in Frankreich (Paris), der jüngere ebenfalls in England (Brighton). Bei beiden lief alles reibungslos, von der Buchung, über die Organisation bis hin zum Unterricht in der Schule und der Betreuung vor Ort. Die beiden Jungs haben vormittags die Sprachkurse besucht und für die Nachmittage konnte man ein Freizeitprogramm mit Stadtbesichtigung, Ausflügen etc hinzubuchen. Auch die Gastfamilien haben unsere Kinder sehr herzlich aufgenommen und sich gerne um sie gekümmert und ihnen einiges über ihr Land nähergebracht. Wir können diesen Anbieter auf jeden Fall weiterempfehlen und haben die beiden Sprachreisen als durchweg positiv empfunden. Ich wünsche Deiner Tochter viel Spaß auf ihrer Reise.
    Gruß, Steffen.

Schreibe einen Kommentar