11 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Susuh ist eine Plattform, auf der sich Dienstleister schriftlich und vor allem mit Hilfe eines Videos potentiellen Kunden präsentieren können. Der Begriff Dienstleister ist weitreichend zu verstehen. Babysitter, Putzfrau, Dogwalker (geiles Wort), Journalisten, personalsuchende Firmeninhaber, sowie bisher erfolglos Jobsuchende gehören schonmal zur Zielgruppe. Gehostet werden die Filme bei Sevenload. Produziert werden die Filme, in den Ausnahmefällen wo der Dogwalker nicht selbst seine Skills und emotionale Intelligenz verfilmen kann, von Filmschaffenden, die in gehobender Position auf Susuh präsentiert werden. Was das wohl kosten wird? Und ob die Putzfrau das als Werbekosten absetzten kann? Spass beiseite, sorry. Eine oder die? Vision lautet: „Mit weniger Zeitaufwand bessere Dienstleister finden. Und für die Dienstleister bessere Aufträge“. Hört sich super an. Interessant. ABER, das ist nicht 100% das volle Konzept – da kommt wohl noch mehr!

    Quellen:

    http://www.amateurfilm-forum.d.....adid=10067

    http://www.basicthinking.de/bl.....-webvogel/

  2. Löst sich ja gleich auf, meine Lieben!

    Neugierig sind normalerweise ja nur wir Frauen *g

    *Autsch* und *Duck* und *Weg* ;)

    Liebste Grüße,

    Ute

  3. Mönsch Ute, erlös uns doch endlich und geht live :)
    Darf man Fragen, wann es soweit ist – Platze vor Neugier. Grüße und viel Erfolg.

  4. Dieser Tage, verlassen die ersten Codes unser Haus – Versprochen!

    Wir machen das ja nicht mutwillig, aber wir haben noch einiges umstrukturiert und umgebaut.

    Möchte mich/Möchten uns auf jeden Fall bei allen Leuten bedanken, die auf so eine nette Art nachfragen und uns nicht gleich „verdonnern“.

    VIELEN DANK!!!

    Wir schätzen es sehr!

    Nico/Stefan/Ute

  5. ein begriff wirkt wie ein griff im nackte naken.falls du dort ein Sackrum findest mit dem tatoo:tiita-tu,kannst ruhig machen muuuuh! sagst du aber shu-shu-schuh,ist ein bisschen schlecht für utte:sie vermisst ein nagel-niette,ohne jede passa-mitte!

Schreibe einen Kommentar