Kreuzfahrten im Herbst?

Ich bin gerade am überlegen ob ich im Herbst eine Kreuzfahrt machen soll, aber es sollte diesmal eher in den Hohen Norden gehen statt ans Mittelmeer. Die Frage ist aber, ist es im Herbst nicht zu kalt, oder kann das auch was? Wer hat denn Erfahrungen mit dem Norden?

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hi! Um ehrlich zu sein habe ich selbst noch nicht viele Erfahrungen sammeln können, was Kreuzfahrten angeht. (Bin da selbst noch ein Neuling :) hehe) Ich habe jedenfalls bei FTI eine nördliche Route gebucht, die GB und Norwegen anfährt! In wenigen Tagen geht es los.. ich kann dir gerne danach davon berichten :)
    Weil du dir Sorgen um die Wetterlage machst: kommt natürlich drauf an WANN genau im Herbst. August wird wahrscheinlich noch nicht wirklich kalt sein, September auch noch nicht wirklich.. alles danach könnte schon etwas kühler werden.

  2. Danke das wäre nett – das ist die FTI Berlin liege ich da richtig, das ehemalige traumschiff? Klingt gut, kennt man dann wenigstens auch schon von der Fernsehserie und da sahs immer ganz gut aus. Ja bitte, berichte wenn du mehr weißt, dann kann mans besser abschätzen.

  3. In Skandinavien ist der Herbst wirklich eine wunderschöne Jahreszeit um dort einen Urlaub zu verbringen. Die Wälder sind dann alle wunderschön herbstlich gefärbt und die Landschaft sieht einfach toll aus. Man sollte schon warmes Gewand dabei haben, aber gerade im September kannst du dort einen herrlichen Altweibersommer mit viel Sonnenschein verbringen – für Wanderungen u.Ä. eine sehr gute Zeit. In Küstennähe ist es dabei meist noch etwas wärmer als im Landesinneren.
    Ich war bisher nur am Festland, aber ich kann mir gut vorstellen, dass eine Kreuzfahrt dort durchaus seine Reize hat. Die norwegischen Fjorde und Küstenlandschaften sind ein Traum – das ist vom Schiff aus sicher auch ein schönes Erlebnis.

  4. Wir haben sogar mitten im Winter mit colorline.de eine Mini-Kreuzfahrt nach Norwegen gemacht. Es war einfach herrlich, auf dem Schiff durch die vereisten Fjorde zu fahren und das verschneite Oslo war auch wunderschön!

Schreibe einen Kommentar