Sie sind im Besitz von Kinderpornographie???

Auf meinem PC erscheint seit kurzem folgende Meldung: „Sie sind im Besitz von Kinderpornographie“. Zu sehen ist dabei das Logo des Bundeskriminalamts (Pressestelle). Ich soll auf meinen Rechner Fotos von Gabriela Nunez, Linda Green, Chin-Sun Kim und Ashlee Stiller runtergeladen haben, auf denen Kinderpornographie abgebildet ist. Das Blöde an der Sache, diese Bilder befinden sich wirklich auf meiner Festplatte. Ich habe dies Bilder aber noch nie vorher gesehen bzw. runtergeladen. Sofort gelöscht! Ich soll jetzt 100 Euro via Paysafecard zahlen. Wenn nicht, dann würde eine Strafverfolgung eingeleitet werden.

Wie werde ich den Mist wieder los? Ist das wieder dieser BKA-Trojaner? Gibt es da irgendwelche Entfernungstools? Muss ich wegen dieser Bilder wirklich mit einer Strafverfolgung rechnen?

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Erstmal eine vernünftige Anti-Viren Software drüber laufen lassen, ansonsten ist es natürlich ein Fake und du musst dir da keine Gedanken machen.

Schreibe einen Kommentar