was bedeutet , es ist was es ist , sagt die liebe ?

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. das bedeutet das man nichts dagegen machen kann wenn man sich verliebt
    das es einfach eine tatsache ist die man nicht wegmachen kann und mit der man leben muss weil es so ist
    deswegen auch es ist was es ist sagt die liebe ;)

  2. die liebe ist nicht gleich liebe.die griechen (auch in sanskrit)gibt es drei verschiedene form von „liebe“:philos,wie in philosophie,eros,wie in erotische
    körperliebe,und agapos,wie in ein geliebtes geschehens,oder/und wie in eine geliebte anecdote etc.
    wittgenstein un russel haben gesagt das unsere begrieffe sind unsere grenzen,deswegen auch die sprachen der welt die mehr oder weniger semantische inhalt besitzen…und so weiter:was auf der zunge „existieren“ kann,mag auch in gehirn bearbeiten,bereichern,und weider geben……

  3. Kennt ihr das Lied von „Mia“?
    Die haben diese Formulierung übernommen. Das Lied heißt „Was es ist“
    Ist sehr schön!!

Schreibe einen Kommentar