Posterous zu WordPress?

Das von Twitter aufgekaufte Posterous stellt seinen Blog-Service zum 30. April 2013 ein. Man kann zur Zeit ein Backup anfordern und runterladen. Wie bekomme ich jetzt die Daten, Fotos und Videos in meinen WordPress Blog importiert? WordPress.com bietet ein Import Tool an. Gibt es so etwas (Plugin oder Script) auch für selbstgehostete WP-Blogs?

Danke :-)

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Glaub ich eher doch ;)

    Für selbstgehostete WordPress Blogs gibt es das Plugin „Posterous Importer“.

    http://wordpress.org/extend/pl.....-importer/

    Funktioniert leider für mich nicht perfekt. Zieht nur ca. 2/3 meiner Posterous Beiträge in die WP Installation.

    Eine weitere Idee war, dass man das ganze Posterous Zeug in einen Blog von wordpress.com zieht und dann als WordPress File exportiert, um diesen dann wieder in das selbstgehostete WP Blog zu importieren.

    Alles klar? ;)

    Dazu stellt das Posterous Backup extra eine Datei (wordpress_export_1.xml) zur Verfügung. Leider funktioniert bei mir der Import nicht (bei anderen schon). Bricht immer mit folgender Fehlermeldung ab:

    Could not read the XML file. Please make sure you are uploading a valid .xml or .xml.gz file. For more info, please see our documentation.

    Vielleicht hat ja das WordPress.com-Forum demnächst eine Lösung parat.

    http://en.forums.wordpress.com.....replies=10

    Momentan leider nicht :(

Schreibe einen Kommentar