9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. laut http://www.flatster.com ist das ganze legal.

    zitat aus der faq von flatster.com:

    Warum ist dieser Dienst nicht illegal?

    Die Möglichkeit sich Musik abzuspeichern (analoge Aufnahme) ist ein entlohntes Recht. Der User hat dafür bereits bezahlt. Wenn er dieses in den letzten Jahren nicht wahrgenommen hat, so hat die Industrie Zahlungen erhalten, ohne eine Gegenleistung zu erbringen. Nun wird diese Gegenleistung halt in Anspruch genommen. Das abgespeicherte MP3 ist keine Kopie des Originals, sondern ein eigenständiges Rechtsstück, welches sich im Besitz und Eigentum des User befindet.„

  2. …naja – und ausserdem ist der Dienst offenbar nicht von der Gema abgemahnt worden, so wie die Mp3flat Leute vor ein paar Tage. Spricht meines erachtens sehr dafür. Der Sitz der Firma ist Düsseldorf und es ist ne normale GmbH und das macht es schon sehr sehr "offiziell". Wer gründet denn ne GmbH wenn er befürchten muss, als illegal sofort verklagt zu werden – daher von meiner Seite aus keinerlei Bedenken. Ham sich auch in diversen Testberichten schon einige Anwälte positiv zu flatster geäussert…..

    Tüss

  3. ….scheint legal zu sein, bin seit 4 Monaten Kunde da und es läuft ohne Unterbrechung bei mir…

    Die ham da seit kurzem n neues Feature drauf – nennt sich Thememusik und bald kommt das MAX Angebot….die erweitern ihren Dienst also wohl ständig…

    Ausserdem sind auf der Webseite etlich flatster Partner zu sehen, da kann ich mir nich vorstellen, dass der Dienst illegal wäre, sonst würd wohl kaum ne Volksbank oder sogar Siemens da mitmachen….

    Für mich daher kein Problem. Hätte es da Streß gegebn, hätte sicherlich die Gema dazu schon ne fette Pressemelung rausgehauen…hab aber nix dazu gelesen….

    Ciao
    Nutzi

  4. …ich weis nicht, was ich von flatster halten soll. Hatte versucht, dieses TOP20Free Angebot zu nutzen, hatte aber ein Problem, denn mit meinen zugeschickten Daten hat das nicht funktioniert – hab mich dann an deren Support gewendet und da bekam ich freundlich um die Ohren gehauen „ist ein kostenloses Angebot, für das wir keinen Support machen“ oder so…

    Na da sag ich doch mal flott – behaltet euer flatster, wenn ihr mit Kunden bzw. solchen, die es werden wollen schon so umspringt….

    Tschüss

    die Moni

  5. …flatster hat die Produkte umgestellt – ist jetzt wesentlich übersichtlicher und endlich endlich endlich nach fast 1 jahr ist das Paket MAX verfügbar (jubel). Was den support angeht kann ich eigentlich nich meckern – werden wohl halt viele mails sein, die zu bearbeiten sind…

    CU
    Berlinah

  6. @monika
    ist halt nen kostenloses produkt was erwartest du denn das die dir dafür auch noch helfen ich hab auch den kostenlosen service und bin zufriden

  7. Hey da hab ich mal was Gutes gefunden.Hab mir noch schnell zum mitsingen nette Songs zur Fussball Europameisterschaft besorgt. Hab nix bezahlt. Hat echt gut funktioniert. Weiter so…

Schreibe einen Kommentar