1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Was für ein Betriebssystem hast du denn?

    Bei Mac OS X steckt man einfach den 2. Monitor dran und es geht.
    Wie alles beim Mac ;-)

    Bei Windows musst du das folgender massen einstellen:
    -monitor anschliessen
    -gleiches bild auf beiden monitoren
    -deskor -> rechtsklick -> einstellungen
    -den reiter ganz rechts „einstellungen“ oder so….
    -auf „erweiterten desktop“ schalten

    Wenn du Glück hast, funktioniert es jetzt.
    Windoofs halt :D

Schreibe einen Kommentar