In Therapeuten verliebt?

Kurz und knapp ich war immer nur der PEchvolgel was die Liebe angeht. ich bin ja 19 und aus gesundheitlichen Gründen muss ich zur Physiotherapie habe jetzt schon das dritte mal gewechselt weil sich keiner mit meiner Krankheit auskannte bzw. sie überfordert damit waren jetzt wurde ich zu einem Spezialisten gebracht.. ich hab mich in ihn verliebt.. als wärs schon nicht ein Hinderniss genug das er mein Therapeut und keine Ahnung vielleicht 30 oder so ist [er sieht eig. noch jung aus aber mein Vater sagte er sei schon an die 29-30] ist. Hat er eine freundinn bzw will bald heiraten.. herzstillstand für mich als ich das gehört habe.. ich kann auch nicht mehr den THerapeuten wechseln weil er der einzigste in der Umgebung ist der sich auf meine Krankheit spezialisiert hat. und meine Gesundheit is mir wichtig. Dazu kommst noch ein vorfall.. ich habe versucht ihn zu küssen irgendetwas hatte mich in den Moment kontrolliert und er fragte nur leicht verwirrt was ich da vorhatte und ich so „ach du hattest da nur was an deiner SChulter ein fussel oder so.“ und naja ich hoffe er hats mir abgekauft. Ich wollte es ihm auch nicht beichten weil es die totale Erniedrigung für mich wäre.. und außerdem kennt er meinen Vater meine Mutter und BRuder und wenn die Wind davon bekommen bin ich geliefert… :O HILFEE

Schreibe einen Kommentar