Empfehlung? Kanaren oder Seychellen?

Empfehlung? Kanaren oder Seychellen? Und zu welcher Jahreszeit am besten?

Wäre super, wenn Leute, die dort schon mal waren ein bißchen was erzählen könnten. Vorteile? Nachteile? Was muss man gesehen haben? Orten, Sehenswürdigkeiten, Essen, Trinken … usw. … alles für einen schönen Urlaub.

Danke :)

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Die Jahreszeiten auf den Seychellen, also auf der südlichen Halbkugel der Erde sind unseren entgegengesetzt: Sommer: November – April (tropisch), Winter: Mai – Oktober (subtropisch). Dh wenn bei uns Winter ist, dann am besten hinfahren um der Kälte zu entfliehen!
    Kanaren ist auch super, haben gleiche Klimasaisonen wie wir. Da empfiehlt es sich im Herbst oder Frühling hinzufahren weil es zu diesen Jahreszeiten am schönsten ist.

    Beides sind sehr schöne Inseln, auf den Kanaren ist mehr Natururlaub mit Sportmöglichkeiten gegeben, auf den Seychellen eher Badeurlaub angesagt. Ne Urlaubsempfehlung für beide Destinationen würde hier aber zu weit führen, bin auch kein Experte ;) Einfach mal online schauen oder geh mal in ein Reisebüro. TUI ist so genannter „Seychellen“-Experte also wäre ein Gang in das Namengleiche Reisecenter naheliegend.

  2. Ich kann Dir die Kanaren empfehlen: Dort kannst Du das ganze Jahr über Urlaub machen. Auch im Dezember und Januar – wenn es in Deutschland kalt und dunkel ist – liegen die Temperaturen auf den Kanaren noch weit über 20 Grad. Und regnen tut es auch den Kanarischen Inseln sowieso fast nie

  3. Ich würde mich auch für die Kanaren entscheiden: Ein Vorteil für mich ist die geringe Flugzeit (von Deutschland aus nur ca. 4,5 Stunden) und die klimatischen Bedingungen. Es ist nicht tropisch, doch auch im Winter kann man lässig in T-Shirt und kurzer Hose rumlaufen. Beim Bergwandern kann es aber auch mal richtig kühl werden, daher sollte man auch eine Jacke in den Koffer packen.

Schreibe einen Kommentar