3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Man sollte den Kids nicht bei den Hausaufgaben helfen, dann googlen sie statt ihren Kopf anzustrengen, das kann in dem Alter nicht gut sein!

    • Ooh. Hallo Manfred Spitzer ;)

      Das sehe ich anders. Denn allein um auf diese Seite zu kommen, muss man die richtigen Keywords bei Google eingeben. Schon das strengt den Kopf an.

      Der frühzeitige Umgang mit dem Computer, Internet und auch Google sichert uns demnächst vielleicht einen Spitzenplatz unter den IT Nationen. Denn momentan befinden für uns höchstens in der Landesliga ;)

Schreibe einen Kommentar