6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. ich nutz dafür seit einiger zeit immer flatster.com – der dienst ist zwar nicht gratis, dafür aber absolut legal, da er nur von lizensierten webradios mp3-aufnahmen herstellt.

    aber von der qualität her um dimensionen besser als die anderen üblichen webradio-clipping-service wie clipinc.de und konsorten

  2. Ich benutze den online Musikdienst akuma.de Die Musik ist ausschließlich als MP3 Format, in super Qualität und ohne DRM.

    Preislich gesehen, sind die ganz günstig und ich kann mir sogar meine Cover selbst zusammen stellen.

Schreibe einen Kommentar