Bin ich die einzige Frau, die hier Fragen beantwortet?



Nicht, dass ich ein Problem mit männlicher Gesellschaft hätte ;)

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Zu 90% (oder so) ja. Meine Freundin, Jeannette aka Jah-Nett, ist hier aber auch ab und zu antwortender weise unterwegs und ich habe auch schon andere weiblich klingende Namen gesehen.

    Sind die Farben der Seite vielleicht nicht weiblich genug? ;-)

  2. @misanthrop: Jupp macht es.
    Ich hab hier mal zwei Klischee-Beispiele ;)
    Männer kennen sich wohl eher hiermit besser aus.
    Wohingegen Frauen sich hier besser auskennen dürften… okay Gynäkologen auch ;)

  3. lol na gut, muss ich zustimmen, obwohl ich einige kerle kenne, denen ich das auftreten von pms nicht abstreiten würde *g*

    ps : wusste bis zu diesem thread nicht, dass du ne frau bist, liegt wohl daran, dass das für MICH keinen unterschied macht ;)

  4. Keine Sorge bin auch noch dabei!!!!Wir Frauen werden schon den Maennern zeigen dass sie nicht die einzigen sind…xD, nee is eigentlich total egal oder?solange die Frage beantwortet wird…

Schreibe einen Kommentar