heello vs. twitter?!?

Twitter hat vor kurzem einen eigenen Bilderdienst gelauncht und gräbt damit Anbietern wie Twitpic ein wenig das Wasser ab. Wohl als halbherzigen „Rache(-Versuch)“ haben die Macher von Twitpic mit „Heello“ jetzt einen Twitter Konkurrenten aus dem Boden gestampft.

Was denkt ihr, hat Heello überhaupt eine Chance gegen Twitter? Wie könnte Heello gegen Twitter punkten? Mobile Apps sind doch Pflicht, oder?! Werdet ihr Heello nutzen? Wenn ja: warum? Wenn nein: warum?

Ich habe mir auf alle Fälle meinen Namen gesichert …

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Denke erst Mal nicht, dass sich das durchsetzten wird. Besonders wenn die bisher keine speziellen Features haben die um einiges besser sind, warum sollten Millionen von Twitter User einfach wechseln, ich müsste mein komplette Netzwerk dort neu aufbauen ….??? Mir fällt auch grade nichts ein was sie anders / besser machen könnten…
    daher glaub ich eher nicht daran, aber man weiß ja nie :)

Schreibe einen Kommentar