Für Informatiker?!

Hallo Leute,

ich habe hier ein Problem was nur gute Informatiker lösen können. Ich muss ein Programm erstellen einmal in Fortran und einmal in Visual foxpro oder Delphi  Sprachen. Ich danke dem Programmierer dieser Frage schon mal ein „Dankeschön“ im Voraus.

Der  Benutzer muss zwei Zahlen eingeben (GUI oder Konsole) : Anfangstemperatur, Endtemperatur (in Celsius).

Plausibilitätsprüfungen: Keine Eingabe darf leer sein; Endtemperatur muss größer sein als Anfangstemperatur sein.

Das Programm erzeugt dann eine Ausgabe in Tabellenform, wo in 10er-Schritten die Temperatur in Celsius, Fahreneinheit und Kelvin angegeben werden. Anfangswert (Celsius) ist die eingegebene Anfangstemperatur, Endwert ist höchstens die Endtemperatur (Celsius).

Beispiel: Anfangstemperatur: 3, Endtemperatur: 30

Temperatur in C           Temperatur in F           Temperatur in K

3………………………37,4………………….276,15

13……………………..55,4…………………286,15

23……………………..73,4…………………296,15

ich brauche das Programm bis morgen, also bitte ich Informatiker mir schnell zu helfen.

Schreibe einen Kommentar