Blume am Kragen der „Harry Potter“ Schauspieler?

Ich habe jetzt auf mehreren Bildern die „Harry Potter“ Schauspieler (Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint etc.) mit einer angesteckten Blume gesehen. Was ist das für eine Blume? Hat das irgendeine Bedeutung? Hat das etwas mit ihrem Film „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Harry Potter and the Deathly Hallows)“ zu tun?

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Die Blumen, die die Schauspieler tragen sind stilisierte Mohnblumen (engl. Poppy).
    Sie werden in England zum „Veterans Day“ (auch bekannt als „Poppy Day“ oder „Rememberance Day“ – 11. November in den Staaten des ehemaligen Commonwealths) getragen.
    Sie sollen an alle Soldaten, die seit dem Ersten Weltkrieg gefallen sind, erinnern.
    Mohnblumen deshalb, weil auf einem Schlachtfeld in Flandern viele dieser Blumen geblüht haben (und es auch ein Gedicht „In Flanders Fields“ gibt, wo die Mohnblumen blühen.

    Die Einnahmen aus dem Verkauf (glaube über Spenden) der Poppy Anstecker kommen Kriegsveteranen zu Gute.

Schreibe einen Kommentar